DOPPELTER WELTMEISTER 2018

Vom 18.-22.09.2018 wurden in Tryon in den USA die Voltigierwettbewerbe der World Equestrian Games ausgetragen. Bei diesen durfte das Team NORKA des Voltigierverein Köln-Dünnwald, wie schon im Vorjahr, das Team für die deutsche Equipe stellen.

Nach der Pflicht rangierte das Team mit knapp 0,2 Punkten Abstand auf dem zweiten Platz hinter dem Schweizer Team. Doch schon nach der ersten Kür, welche zusätzlich auch in die Nationenpreiswertung einging, konnten sich die Kölner Voltigierer an der Schweizer Mannschaft auf den ersten Platz vorbeischieben. Und so hieß es schon hier: Gold für Deutschland im Nationenpreis.

Auch am Finaltag konnte das Team NORKA eine starke Leistung zeigen und sich somit auch Gold im Teamwettbewerb sichern. Mit einer Gesamtnote von 8,638 siegte die Gruppe somit vor der Schweiz (8,433) und Österreich (8,198).

„Für uns bedeutet diese Medaille die Welt“, freute sich Torben Jacobs. Ebenso ging es dem Longenführer Patric Looser: „Es ist verrückt. Wir haben Geschichte geschrieben mit dem Sieg im Nationenpreis und jetzt hier mit der Gruppe. Alle haben einen fantastischen Job gemacht und wir konnten es einfach nur genießen.“

  • English
  • Deutsch

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /var/www/web28339982/html/homepage/wp-content/themes/betheme-child/includes/header-side-slide.php on line 141